Sichern
Sie sich Ihre
Eintrittskarte

Der Linzer Torten Ball feiert Premiere! Kommen Sie zum ersten Linzer Torten Ball und tanzen Sie mit uns in den Frühling. Der Linzer Torten Ball wird von der Tanzschule Horn und der Konditorei Jindrak initiiert. Eine unvergessliche, einzigartige Ballnacht wartet im Palais Kaufmännischer Verein in Linz auf Sie - jetzt Tickets reservieren!

 

zu den Tickets

Zwei Linzer Traditionsbetriebe …

… schließen sich zusammen, und machen so Linz um einen Höhepunkt im Ballkalender reicher.

Mit dem „Linzer Torten Ball“ – als Benefizball – soll ein besonderes, gehobenes Ballerlebnis etabliert werden, das über Tanz, Musik und angenehme Gesellschaft hinaus auch auf dem kulinarischen Sektor einiges zu bieten hat. Der Ball steht im Zeichen von Tanz und süßen Köstlichkeiten. Von der Dekoration über Gustostückchen, die serviert werden, bis hin zur Krönung der Linzer Torten Königin (wird in Linzer Torten aufgewogen) – dem feinen Gaumen wird hier einiges geboten. Im ersten Jahr, 2019, lädt die „PAARtisserie“ – unsere Schaubacksstube – ein, bei der Erstellung süßer Köstlichkeiten zuzusehen oder auch selbst Hand anzulegen. An Marktständen wird Süßes zum Mitnehmen angeboten. Mit „Schokotrolleys“ werden am ganzen Ball Trüffel zum Kauf angeboten.

Als Benefizball kommt der Reinerlös der Renovierung und Erhaltung des Linzer Mariendoms zugute.

Im Zeichen von Tanz und süßer Köstlichkeiten bietet der Ball dem Ballpublikum zahlreiche Highlights:

  • PTArt Orchester und Hans Peter Gratz & Friends sorgen für Stimmung im Tanzsaal.
  • Krönung der Linzer Torten Königin
  • Schaubacksstube „PAARtisserie“ zum Zusehen oder auch selbst Hand anlegen
  • Marktstände mit Süßem zum Mitnehmen
  • „Schokotrolleys“ mit Trüffel zum Kaufen
  • Luftballon-Regen von der Prunkdecke mit tollen Preisen 
  • Swing/Boogie Show von Nellia und Dietmar Ehrentraut

Palais Kaufmännischer Verein

Palais Kaufmännischer Verein in Linz Veranstaltungszentrum e. U., Landstraße 49/Bismarckstr. 1-3, 4020 Linz, www.palaislinz.at

Anfragen

Sie haben noch Fragen, spezielle Wünsche oder möchten sich über Sponsoring-Möglichkeiten erkundigen? Dann kontaktieren Sie uns! Wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen.

Impressum

Danceschool Horn GmbH 
Marienstrasse 8
4020 Linz 

Datenschutz & Privatsphäre

Die personenbezogenen Daten von Nutzern der Website werden vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung behandelt. Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne die ausdrückliche Zustimmung des Nutzers nicht an Dritte weitergegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Es besteht jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die eigenen gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie das Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten. 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Facebook Custom Audiences

Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen von nutzungsbasierter Onlinewerbung das Produkt Website Custom Audiences des sozialen Netzwerkes Facebook nutzen. Durch den Einsatz eines Remarketing Pixels werden Informationen über das Surfverhalten des Nutzers auf unserer Website erfasst. Die Informationen des Website Nutzers können mit denen des zugehörigen Facebook Nutzers verbunden werden, wodurch sich für Sie der Vorteil ergibt, interessensbezogene Werbung zu erhalten. Beim sogenannten Hashing-Verfahren werden jedoch die personenbezogenen Daten in Prüfsummen umgewandelt. Eine Rückverfolgung auf die Identität des Facebook Nutzers ist somit nicht möglich. Die genannten Informationen werden für eine Dauer von 30 Tagen gespeichert.

Weitere Informationen zu Website Custom Audiences sowie die Möglichkeit, die Datenerhebung zu widerrufen, erhalten Sie hier: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

Gleiches gilt für Inhalte, auf die mittels Verllinkung verwiesen wird.